Kneipp - Hydrotherapie

geprüfte Wasserinstruktorin Mathilde Babo

„ Wie jedoch jeder einzelne Guss auf einen bestimmten Körperteil eine bestimmte Wirkung ausübt, so kann hier wiederum durch Anwendung verschiedener Güsse auf den ganzen Körper eingewirkt werden“                                                                                                                            Sebastian Kneipp

Die Hydrotherapie nach Kneipp dient bei regelmäßiger Anwendung vor allem zur Stärkung der Abwehrkräfte und zur Stabilisierung des Herz-Kreislaufsystems.

Weiters findet sie Einsatz bei Venenleiden, Schmerzen des Bewegungsapparates, bei kalten Füßen, Schwitzen, Schlafstörungen und Einschlafen von Armen und Beinen.

Die Wirkung der Wassertherapie beruht auf den Wechsel von gezielt eingesetzten Kälte- und Wärmereizen, dadurch wird die Hautdurchblutung angeregt und nach Abschluss einer Anwendung stellt sich ein wohltuendes Wärmegefühl der behandelten Region ein.

Wir bieten Ihnen in unserer Ordination Hydrotherapie nach Kneipp, angefangen von Schenkelgüssen, Kniegüssen, Armgüssen, Gesichtsgüssen bis hin zu Ganzkörpergüssen an.

Für nähere Informationen steht Ihnen Fr. Krapinger gerne in den Ordination bzw. unter 03126/59 266 bzw. 0316/816681  zur Verfügung.